Erlebnispädagogik

Angebot der Firma Blickwinkel

Durch eine sorgfältige Bedarfsanalyse der Teilnehmer in Absprache mit den verantwortlichen Betreuern, Pädagogen, Personalleitern oder Auftraggebern ist es möglich, das am besten geeignete Medium für ein Teamtraining auszuwählen. Durch handlungsorientierte Aufgabenstellungen für die Gruppen ist es möglich Gruppenprozesse anzuregen und zu fördern.

Die in den Trainings erlernten Fertigkeiten und neuen Verhaltensweisen können in einer Gruppen– oder Einzelreflexion, sowie in einer Follow-up-Reflexion besprochen und analysiert werden.

Die Ergebnisse dieser Reflexion können als Transfer in den Alltag übertragen werden und eine Strukturveränderung herbeiführen.

Bei Bedarf ist auch eine längere Prozessbegleitung nach dem Teamtraining möglich.

Außerdem bieten wir auch speziell für die Jugendhilfe intensive Einzel– und Kleingruppenprojekte an. Darüber hinaus arbeitet die Firma Blickwinkel erlebnispädagogisch-therapeutisch, sowie erlebnispädagogisch-integrativ.

Selbstverständlich können Sie auch einen Geburtstag oder eine Betriebsfeier bei uns durchführen, in dem die Reflexion des Projekts nicht im Vordergrund steht.

Eine Gruppe im Hochseilgarten Kühe Gruppenzelten